Logo_Kopf

Aktiv werden in Erfurt durch den ADFC

Sie fahren gerne Rad,

mögen es, mit Gleichgesinnten unterwegs zu sein, haben Spaß daran, eine attraktive Tour auszuarbeiten und arbeiten gerne im Team. Wenn dies bei Ihnen zutrifft, sind Sie beim ADFC genau richtig. Dann kommen Sie doch einfach mit uns.

Bei uns finden Sie bestimmt das Richtige!

Entsprechend Ihrem Geschmack können Sie ADFC–Radtouren anbieten. Sind Sie sportlich im Sattel könnten Rennrad– oder MTB–Touren richtig sein.

Wollen Sie mittelschwere Touren mit 60 bis 80 km pro Tag anbieten, treffen Sie den Geschmack vieler unserer Mitradler. Mögen Sie es gemütlich mit Familien oder Senioren, dann sind kürzere Strecken mit Einkehr und Besichtigungen gefragt.

Neben den eintägigen Touren am Wochenende veranstaltet der ADFC auch Feierabend– und Mehrtagestouren.

Was habe ich davon?

Bei Erkundungen von neuen Touren lernen sie die Perlen der Umgebung kennen.

Kennen lernen von Gleichgesinnten.

Kontakte knüpfen mit unterschiedlichen Menschen.

Mit Ihren Radtouren vermitteln Sie anderen Menschen Freude am Rad fahren.

Einige unserer Tourenleiter haben fast schon einen eigenen Fan–Club.

Übung macht den Meister.

Einen leichten Einstieg bietet eine Radtourenleitung mit einem erfahrenen Co–Radtourenleiter.

Dieser bietet umfangreiche Unterstützung während der Radtour. Ein Handzettel mit den wichtigen Informationen für die Radtourenleitung steht als Hilfestellung zur Verfügung.

Alle paar Jahre gibt es auch Radtourenleiterseminare. Hier erfahren Sie alles Wissenswertes, um eine ADFC–Tour noch erfolgreicher zu gestalten.

Ein Radtourenleiterhandbuch des ADFC mit Tipps, rechtlichen Hinweisen und theoretischen Informationen zur Planung von Radtouren steht ebenfalls zur Verfügung.

Warum ich Radtouren–Leiter werden sollte?

  • Neu in der Stadt
  • nicht durstig und satt
  • doch immer allein
  • das muss doch nicht sein.
  • Du hast ja ein Rad?
  • und Karten vom Staat
  • von Gebhardt und Falk
  • Drum fahr in den Wald
  • und denk Dir was aus
  • dann führ sie hinaus
  • und fahre voran
  • als Frau oder Mann
  • damit kommst Du an.
  • Du traust Dich noch nicht?
  • wir machen Dir Licht
  • ans Rad sowieso.
  • Komm mal ins Buero
  • zu unserm Verein,
  • wir laden Dich ein.

Volker Rossow

Der Einstieg ist einfacher als Sie denken!

Sollte es Sie reizen, im größten Fahrradclub Deutschlands aktiv zu werden, wenden Sie sich an uns.

Der Radlerstammtisch

Die Kontakte

Sie möchten sich

  • über Erfahrungen bei Radtouren austauschen,
  • die Anderen nach einer Radtour wiedersehen,
  • die Fotos von der letzten Radtour anschauen,
  • über geplante Radtouren austauschen,
  • die nächste Tour gemeinsam erspinnen?

Die Tipps

Sie wollen sich austauschen

  • wo man am Besten fahren kann,
  • welche Kleidung oder Ausstattung gut ist,
  • wie man da oder dorthin kommt,
  • welche Erfahrungen hat der Andere gemacht
  • welches Kartenmaterial vor Ort geeignet ist?

Die Atmosphäre

Die Sportlerklause im Borntalweg 29

hat einen geräumigen Biergarten, der zum gemütlichen Beisammensein in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten einlädt.

Der Termin

Von April bis September letzter Donnerstag im Monat um 2O Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

© ADFC EF 2009

Infostand des ADFC Erfurt e.V. Freiwilligenagentur Erfurt facebook ADFC Erfurt