Logo_Kopf

Familienradtour des ADFC Erfurt


©ADFC

Am Sonntag den 29. Juni lädt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub Erfurt zu einer Familienradtour nach Nöda ein. Die leichte Tour startet um 10.00 Uhr am *Radhaus, Bahnhofstraße 22. Das besondere Kennzeichen einer Familienradtour ist, das die Route so gewählt ist, dass auch Kinder mit ihrem eigenen Rad gefahrlos mitfahren oder die Eltern mit den Kindern im Hänger mithalten können. Viele kleine und größere Pausen, wie an einem Spielplatz oder einer Eisdiele sind eingeplant. Das Ziel der Tour ist ein Ponygestüt in Nöda. Dort werden die Teilnehmer erwartet. Nach der Besichtigung verschiedener Haustiere mit Jungtieren (u.a. acht Ponys und ein neugeborenes Fohlen), bietet sich die Gelegenheit für eine Gebühr, zu einer Ponykutschenfahrt. Zusammen mit dem Rückweg beträgt die Streckenlänge ca. 40 km.

Download als .doc 27. Juni 2014

© ADFC EF 2012

Infostand des ADFC Erfurt e.V. Freiwilligenagentur Erfurt facebook ADFC Erfurt