Logo_Kopf

Fahrradcodierung schützt vor Fahrraddiebstahl

Radtour
©ADFC Erfurt

In einer neuen Studie von geld.de wurde festgestellt, dass in Erfurt der Fahrraddiebstahl massiv zugenommen hat.

Aus diesem Grunde ist es wichtig, sein Fahrrad besser zu sichern. Dies kann zu einem mit guten Schlössern, wie z.B. Bügelschlösser, erfolgen.

Zum anderen ist es nachgewiesenermaßen auch von Vorteil sein Fahrrad codieren zu lassen. Die Codierung erlaubt, unmittelbar festzustellen, wem das Fahrrad gehört.

Der ADFC Erfurt bietet am Mittwoch den 16.07. in der Zeit von 18 - 20 Uhr die Möglichkeit an sein Fahrrad, am *Radhaus, Bahnhofstraße 22 codieren zu lassen.

Damit das Fahrrad codiert werden kann ist ein Eigentumsnachweis notwendig.

Download einer ausführliche Pressemitteilung zur Fahrradcodierung der ADFC Erfurt als .doc 14. Juli 2014

© ADFC EF 2012

Infostand des ADFC Erfurt e.V. Freiwilligenagentur Erfurt facebook ADFC Erfurt